Herzlich willkommen beim EFC-Mainhattan
Wir wünschen Euch viel Spass auf unserer Website

SGE

SGE

Der Football Club Girondins de Bordeaux ist ein französischer Fußballverein aus der südwestfranzösischen Stadt Bordeaux, die am Gironde genannten Mündungstrichter des Flusses Garonne liegt – daher hat der Verein seinen Namen. Er wurde um den Jahreswechsel 1881/82 gegründet, seine Fußballabteilung dauerhaft allerdings erst 1919; der Name wechselte aufgrund von Fusionen und wegen eines Konkurses (1991) mehrfach, wobei aber stets der Namensbestandteil "Girondins" erhalten blieb. Die Vereinsfarben sind Dunkelblau und Weiß.

Die erste Fußballmannschaft spielte zunächst im Stade Vélodrome (später in Parc Lescure umbenannt) und heute im Stade Jacques-Chaban-Delmas, das Platz für rund 34.200 Zuschauer bietet. Ab Mai 2015 soll Bordeaux im neugebauten Grand Stade de Bordeaux spielen.[1] Derzeit wird der Verein, dessen Aktienmehrheit der Fernsehprivatsender M6 und damit – über die RTL Group – die Bertelsmann AG besitzt, von Jean-Louis Triaud geführt. Die Ligamannschaft wird seit Sommer 2014 von Willy Sagnol trainiert.[2]

Girondins Bordeaux

© EFC-Mainhattan 98